Universitätsklinikum des Saarlandes und
Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes

Beschwerdestellen
(§13 AGG, Antidiskriminierung)


Beauftragter für
Medizinproduktesicherheit


Dienstag, 14. Mai 2019
VeranstaltungenAktuelles


Mittwoch, 01. Mai 2019
AktuellesVeranstaltungen

01. Mai 2019 um 9 Uhr in der Klinikkirche (Gebäude 55).


Donnerstag, 25. April 2019
Aktuelles

Am 4.12.2018 präsentierte Dr. Viola Poeschel von der Homburger Zentrale der Deutschen Studiengruppe für Hochmaligne Non-Hodgkin-Lymphome (DSHNHL) auf dem Jahreskongress der American Society of Hematology in San Diego die Endergebnisse der FLYER-Studie. Diese fanden international große Beachtung. Die ursprüngliche Studienkonzeption erfolgte durch den im Vorjahr verstorbenen Direktor der Klinik für Innere Medizin I des saarländischen Universitätsklinikums in Homburg (UKS) Professor Dr. Michael Pfreundschuh. Die Studienergebnisse zeigen, dass bei jüngeren Patienten mit geringer Tumorlast eines aggressiven B-Zell-Lymphoms die Anzahl der Chemotherapiezyklen unter Beibehaltung der Therapiewirksamk

Treffer 1 bis 4 von 8
<< Erste < Vorherige 1-4 5-8 Nächste > Letzte >>

Dienstag, 23. April 2019
VeranstaltungenAktuelles

Vernissage am Dienstag, 23. April 2019, um 17 Uhr im Atrium der HNO-Klinik (Geb. 06, 1. OG) am UKS / Ausstellung bis zum 22. Juni 2019


Fortbildungen
Datum
jeden Mittwoch
Uhrzeit
14 bis 15 Uhr

Agenda: Interdisziplinäre Diskussion von Patienten mit Kopf-Hals-Tumoren mit Festlegung eines individuellen Behandlungskonzeptes. Auch externe Fälle können gerne vorgestellt und diskutiert werden.


Fortbildungen
Datum
04. Mai 2019
Uhrzeit
09:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Fortbildungen
Datum
08. Mai 2019
Uhrzeit
14:00 Uhr - 15:30 Uhr

  Weitere Informationen


Fortbildungen
Datum
10. und 11. Mai 2019
Uhrzeit
s. Programm

Moderne Medien in Spiel und Kommunikation   Weitere Informationen

Infozentrum des UKS


Das Infozentrum befindet sich
direkt an der Hauptpforte des UKS
(Gebäude 10). Die Mitarbeiter des
Info-Zentrums stehen Ihnen für
Fragen zur Verfügung
.

Sie erreichen uns unter
der
zentralen Telefonnummer

06841 - 16 - 0
,
per Fax unter
06841 - 16 - 21115
o
der schicken Sie uns
eine E-Mail an
info @uks.eu